Download Das Summa Summarum des Erfolgs : die 25 wichtigsten Werke by Cornelius Boersch, Friedrich von Dienst PDF

By Cornelius Boersch, Friedrich von Dienst

Used to be macht persönlichen Erfolg aus? Wie finden erfolgreiche Menschen ihre persönliche Motivation und wie gestalten sie ihr Handeln effektiv? Die beiden Herausgeber geben darauf Antwort, indem sie - quer durch Zeiten und Themenbereiche - eine persönlich gefärbte Anthologie der ihrer Meinung nach wichtigsten und besten Werke zu "Motivation", "Effektivität" und "persönlichem Erfolg" zusammengestellt haben. "Die Anthologie des Erfolgs" bringt 25 der wichtigsten Werke der "Erfolgsliteratur" auf den Punkt. Sie skizziert die Inhalte, fixiert die Kerngedanken und bietet dem Leser damit eine Abkürzung zu den essentiellen Prinzipien für ein glückliches und erfolgreiches Leben.Die "Anthologie des Erfolgs" umfasst Werke so wichtiger Autoren wie Johan Niccolo Machiavelli, Wolfgang von Goethe, Paul Watzlawick, Albert Camus oder Mihaly Csikszentmihaly

Show description

Read Online or Download Das Summa Summarum des Erfolgs : die 25 wichtigsten Werke für Motivation, Effektivität und persönlichen Erfolg PDF

Similar german_3 books

Grundzüge der Morphologie des Deutschen

This ebook is meant for all scholars of German stories and gives the entire diversity of inflection and formation of phrases in German. It additionally covers the constitution of the small components of speech and takes into consideration historic advancements in addition to the formation of overseas phrases. The presentation is orientated quite at the new examine curricula and is separated into introductory and complex chapters.

Additional resources for Das Summa Summarum des Erfolgs : die 25 wichtigsten Werke für Motivation, Effektivität und persönlichen Erfolg

Sample text

9) Die eigene Macht ist immer prasent - also auch in diesem Augenblick. Das, was wir uns in der Vergangenheit erdacht und erschaffen haben, liegt hinter uns. Wir bestimmen in diesem Moment iiber unsere Gedanken und Worte. Mit ihnen gestalten wir unsere Zukunft. 10) Unsere Erfahmngen sind auBerliche Folgen unserer Gedanken - und Gedanken konnen verandert werden. Sogar Selbsthass ist nur ein Gedanke, der entsprechende Gefuhle in uns hervormft. Verandem wir den Gedanken, verandert sich das Gefuhl mit.

Indem wir anderen vergeben, befreien wir uns. 16)Alle Krankheiten entstehen durch einen Zustand des Nicht-Vergebens. Vergebung bedeutet nicht, alles zu entschuldigen, sondem „aufgeben, los- Gesundheit ftir Korper und Seele 47 lassen". Entscheidend ist der Wille zum Loslassen. " Kapitel 2: Wie man sein Problem erkennt und loslasst Wo liegt das Problem? Der erste Schritt zur Heilung ist, das Problem selbst zu benennen: Sind es korperliche Beschwerden, Beziehungsprobleme, finanzielle Schwierigkeiten, Altlasten aus der Kindheit, allgemeine oder spezielle Sinn- und Lebenskrisen?

Unsere Eltem mit ihren spezifischen Denk- und Verhaltensmustem sind das perfekte Paar, um bestimmte Dinge zu lemen, die fur unsere geistige Entwicklung wichtig sind. 9) Die eigene Macht ist immer prasent - also auch in diesem Augenblick. Das, was wir uns in der Vergangenheit erdacht und erschaffen haben, liegt hinter uns. Wir bestimmen in diesem Moment iiber unsere Gedanken und Worte. Mit ihnen gestalten wir unsere Zukunft. 10) Unsere Erfahmngen sind auBerliche Folgen unserer Gedanken - und Gedanken konnen verandert werden.

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 50 votes