Download Das Online-Erfolgsmodell digitaler Produkte : strategische by Sebastian Schmidt, Prof. Dr. Jörg Link PDF

By Sebastian Schmidt, Prof. Dr. Jörg Link

Sebastian Schmidt definiert zunächst ? digitale Produkte? und stellt deren Besonderheiten aus wirtschaftstheoretischer Sicht dar. Er zeigt, wie durch eine voll automatisierte Abwicklung, additionally durch eine Digitalisierung der Vermarktungsprozesse, virtuelle Wertschöpfungsnetzwerke digitaler Produkte entstehen können. Im Zusammenhang mit dem Aufbau von wirtschaftlich tragfähigen Geschäftsmodellen werden Innovationspotenziale sowie mögliche Kostensenkungspotenziale bei der Produktion und Vermarktung digitaler Produkte behandelt.

Show description

Read or Download Das Online-Erfolgsmodell digitaler Produkte : strategische Wirkungspotenziale und operative Handlungsoptionen PDF

Best german_3 books

Grundzüge der Morphologie des Deutschen

This ebook is meant for all scholars of German reports and offers the whole diversity of inflection and formation of phrases in German. It additionally covers the constitution of the small components of speech and takes under consideration historic advancements in addition to the formation of overseas phrases. The presentation is orientated really at the new research curricula and is separated into introductory and complex chapters.

Additional info for Das Online-Erfolgsmodell digitaler Produkte : strategische Wirkungspotenziale und operative Handlungsoptionen

Sample text

1-3 (Zeitungen, digitales Audio u. B. B. B. Online-Lernsysteme) Beispiele Harris versteht digitale keine Pro-dukte aus rechtlicher Sicht als Wirtschaftsgüter (Digital Assets), die einen Wert haben und (1) in digitaler Form vorhanden sind, (2) digital hergestellt wurden oder (3) die erst an Wert gewinnen, wenn sie in einem digitalen Format vor-handen sind. ) traditioneller Inhaltsfirmen verstanden, die innerhalb von digitalen Netzwerken erstellt und vertrieben werden. and can be delivered using the information infrastructure“.

4 erfolgt dann eine Integration digitaler Produkte innerhalb der OnlineKommunikationspolitik sowie deren Abstimmung auf die Instrumente der Online-Werbung im stationären und mobilen Internet. 5, innerhalb dessen die Online-Preispolitik digitaler 8 1 Problemstellung und Zielsetzung Produkte dargestellt wird. Darin werden neben direkten Erlösmodellen und elektronischen Zahlungssystemen auch preisstrategische Ansätze behandelt und beschrieben. 1 als Systematisierung ausgewählter Wettbewerbsvorteile beginnt.

Maleri (1994), S. 48. , dass sowohl innerhalb von Dienstleistungen Sachleistungskomponenten als auch umgekehrt in Sachgütern Dienstleistungselemente berücksichtigt werden müssen. Vgl. Engelhardt/Schwab (1982), S. 503. Als Beispiel lassen sich in diesem Zusammenhang Informationen nennen, die als immaterielle Güter teilweise auch materielle Trägersubstanzen beinhalten. Vgl. Meier (2000), S. 320. 27 Vgl. Illik (1998), S. 15 f. sowie im Folgenden teilweise auch Schmidt (2003), S. 184 f. 28 Vgl. im Folgenden Illik (1998), S.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 38 votes