Download BASICS Homöopathie by Wiebke Lohmann PDF

By Wiebke Lohmann

Show description

Read or Download BASICS Homöopathie PDF

Similar german_3 books

Grundzüge der Morphologie des Deutschen

This publication is meant for all scholars of German reviews and gives the total variety of inflection and formation of phrases in German. It additionally covers the constitution of the small components of speech and takes into consideration ancient advancements in addition to the formation of overseas phrases. The presentation is orientated relatively at the new examine curricula and is separated into introductory and complex chapters.

Extra resources for BASICS Homöopathie

Sample text

Hahnemann interpretiert dieses Lokalsym· t Auf das Lokalsymptom folgen immer schwe· ptom als einen Lind erungsversuch des Orga· rere Symptome, die zu immer stärkeren Be· nismus, damit die innere Syphilis nicht schwerden und Einschränkungen führen. ausbricht. Zu Hahneman ns Zeit wurde das t Eine lokale Therapie ist nutz los, ohne The· Ulcus lokal behandelt, doch nach ein er Latenzzeit zeigte sich die Erkrankung im rapie ist die Erkrankung tödlich. gesamten Organismus mit Symptomen der Als er die Krankheitsverläufe seiner Patienten analysierte, die auch unter homöopathischer HauptarzneiDeutsche Chronische Therapie kränker wurden, bemerkte er, dass mittel Bezeichnung Krankheit bei diesen oft eine Grunderkrankung vorhan· Psora Sulphur Krätzk ran kheit den war, die in der Folge zu ähnlichen Sym· Thuja FeigwarzenSykosis ptomen füh rte.

B. von Thuja entspricht nicht dem homöopathischen ÄhnVeränderungen in den Untersuchungen, ist der Schulmedizilichkeitsprinzip! ner geneigt zu sagen "Sie haben nichts" statt "Ich find e nichts". Der Patient wird nach Hause geschickt mit Diagnosen wie "idiopathisch" oder "funktionale Beschwerden". Er wird zu weiteren Vorsorgeuntersuchungen und Kontrollen Zusammenfassung einbestellt, bis sich eine strukturelle Veränderung nachweisen X Zu den chronischen Krankheiten gehören auch die lässt. In der Zwischenzeit vom Bemerken der ersten Symeinseitigen Krankheiten, die scheinbaren Lokalkrankptome bis zur Veränderung von objektiven Parametern kann die Schulmedizin relativ wenig tun.

Dies bedeutet in der Konsequenz, dass im Laufe der Therapie primär die tu berkulinischen Symptome verschwinden sollten. Nach einiger Zeit können dann Symptome eines anderen Miasmas, z. B. der einzelnen chronischen Krankheiten Syphilis, Sykosis oder Psora in den Vordergrund treten, sodass diese behandelt werden können. So kann der Homöopath über die Zeit Schritt für Schritt die chronischen Krankheiten heilen, bis z. B. nur noch ab und an Symptome der latenten Psora auftauchen. Mögliche Verlaufspa rameter der Tuberkulinie t Pruritus ani, Bartholinitis, Akne, Tinea capitis, Herpes genitalis, starke Reaktion auf Insektenstiche t Migräne besser durch Nasenbluten, reich· licher Kopfschweiß t Enuresis nocturna t Chronische Prostatitis t Ausfluss bei kieinen Mädchen, Dysmenor· rhö t Subfebrile Temperatur Zusammenfassung X Die erworbene Tuberkulose ist eine Erkrankung, die der Organismus bei guter Immunlage bekämpfen kann , bei schlechter Immunlage drohen ein chronischer Verlauf und der Tod.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 50 votes